zur Startseite

    Firmenprofil
    Projekte
      Fachkonzepte
      Regional-
        planung

      UVS
      FFH
      LBP
      Ländliche
        Entwicklung

      Bauleitplanung
      Baubegleitung
      Ökokonto
      Pflegepläne
      Biol. Gutachten
      saP
      Objektplanung
      Kartographie
    Auftraggeber
    Infos
    Praktikum
    Service

    Inhalt
    Kontakt
    Impressum
ArcView-Forum | ArcView-FAQ
  Projekte    Bauleitplanung

Flächennutzungsplan mit integriertem Landschaftsplan, Markt Weiltingen

Projekt:

Erstellung des Flächennutzungsplans mit 
integriertem Landschaftsplan für den
Markt Weiltingen, Lkr. Ansbach

Vorgestellt als beispielhafter Landschaftsplan auf der "Internet-Plattform Landschaftsplanung" des LfU

Den kompletten FNP finden Sie im  Internet: http://www.weiltingen.de/seiten/rathaus/flaechenplan/index.php

Markt Weiltingen, Landkreis Ansbach
Auftraggeber:  Markt Weiltingen
Schloßweg 11
91744 Weiltingen
Bearbeitung: 1. Entwurf 2003
Leistungen: Städtebauliche Gesamtkonzeption für eine nachhaltige, für Natur und Landschaft
verträgliche Ortsentwicklung
Gesamtörtliches Ausgleichskonzept mit Ökokonto
Beschreibung: Gemeinsam mit dem Verfahren der ländlichen Entwicklung beschloss der Markt Weiltingen die Aufstellung eines Landschaftsplanes. So konnte die Struktur- und Nutzungskartierung durch die Direktion für ländliche Entwicklung als hervorragende Datengrundlage für 
den Landschaftsplan herangezogen werden und dadurch Zeit sowie Kosten minimiert 
werden. Alle Entwicklungsmaßnahmen in der Landschaft wurden mit der Landwirtschaft 
und der Flurneuordnung abgestimmt, so dass ein hoher Grad an Akzeptanz erreicht werden konnte. Im Laufe dieses Verfahrens beschloss der Markt auch seinen Flächennutzungsplan fortzuschreiben. Dadurch konnte die spezielle Charakteristik der ländlich geprägten Gemeinde berücksichtigt und eine nachhaltige Ortsentwicklung gesichert werden.
 
Ortsteil Neumühle Entwurf des Flächennutzungsplans